Ein Projekt aus der Region der Müritz-Sparkasse

Vereinsbekleidung

Vereinsbekleidung
5.450 €
253 % Fundingschwelle erreicht
115 % Fundingziel erreicht
42
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.085 €

aus dem Spendentopf
Müritz-Sparkasse

Für unsere aktiven Feuerwehrfrauen und -Männer benötigen wir dringend Bekleidung für die Dienste außerhalb von Einsätzen. Als Verein möchten wir unseren Kameradinnen und Kameraden etwas für ihre Mühen zurückgeben! Wir brauchen DEINE Unterstützung

Ort Penzlin
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten unseren Mitgliedern ermöglichen, sich auch bei Veranstaltungen, Lehrgängen, oder Weiterbildung, wie auch bei Ausflügen im Rahmen der Vereinstätiggkeit als Angehörige der Orts-Feuerwehr Penzlin, in einem einheitlichen Design in Bekleidung zeigen zu können und somit ein anständiges auftreten zu garantieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es jedem Vereinsmitglied 2 Shirt´s und eine Bundhose zukommen zu lassen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wie die letzten Jahre gezeigt haben ist die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr sehr wichtig, um so wichtiger ist es, den Kameraden zu zeigen das wir ihre ehrenamtliche Arbeit schätzen. Wir möchten etwas an unsere Kameraden zurückgeben, als ein kleines Dankeschön an sie, um die Motivation zu fördern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir möchten für jedes Vereinsmitglied 2 T-Shirts und eine Bundhose im einheitlichem Design beschaffen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind der Förderverein der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Penzlin e.V. mit 36 Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Penzlin

Was ist die Fundingschwelle?

Die Fundingschwelle reicht für 2 T-Shirts je Kamerad bei erreichen des Fundigzieles bekommt jeder Kamerad sein gesamtes Paket mit 2 T-Shirts und einer Hose,

Tags: shirt, Feuerwehr, Penzlin, 17217, Verein

Impressum
Förderverein Freiwillige Ortsfeuerwehr Stadt Penzlin e.V.
Daniel Rohs
warener Chaussee33
17217 Penzlin Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1047