Ein Projekt aus der Region der Sparkasse Chemnitz

Europäische Meisterschaften 2019 im Ricochet

1.005 €
66 % Fundingschwelle erreicht
3
Unterstützer
Projekt beendet

Vom 15. bis 17. November 2019 findet in Chemnitz die Europäische Meisterschaft im Ricochet statt. Wir, der Chemnitzer Ricochet Club e.V. sind dieses Jahr Ausrichter. Voller Enthusiasmus möchten wir ein gelungenes Turnier auf die Beine stellen.

Ort Chemnitz
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Ricochet ist eine dynamische Racketsportart (ähnlich dem Squash), die von zwei Personen in einem geschlossenen Raum (Court) gespielt wird. Die Bezeichnung Ricochet kommt aus dem Französischen und bedeutet "Abprall" bzw. "Querschläger". Beide Spieler benutzen dasselbe Spielfeld. Ziel des Spiels ist es, den Ball so zu schlagen, dass der Gegner ihn nicht mehr regelgerecht zurück spielen kann.
Wir, der Chemnitzer Ricochet Club e.V., sind Ausrichter der diesjährigen europäischen Meisterschaft mit Beteiligung aus Ungarn, der Tschechischen Republik, Polen, Norwegen, den Niederlanden und natürlich Deutschland. Sie findet dieses Jahr vom 15.-17.11.2019 in Chemnitz statt. Wir erwarten ungefähr 70 Teilnehmer.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Bei den europäischen Turnieren sind von jung bis alt alle Altersklassen vertreten. Die Teilnehmer bringen ihre Familien mit und es ist ein kunterbuntes und beliebtes Event. Das Highlight sind die vielen tollen Spiele im Court, bei denen jeder sein persönlich bestes Ergebnis erreichen möchte. Die Spiellevels reichen von Anfänger bis hin zum Profi - für keinen wird es somit langweilig! Jedes Jahr fiebern die Teilnehmer mit Freude auf das nächste Turnier hin. Dies wollen wir bei der diesjährigen EM natürlich auch sehr gern wieder erreichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Durch unsere Erfahrung aus den letzten Jahren bei der Organisation der German Open - eines der größten europäischen Turniere nach der EM - sind wir uns sicher, auch dieses Jahr wieder ein gelungenes Turnier auf die Beine stellen zu können. Viele Helfer tragen dazu bei. Lediglich bei den Kosten benötigen wir weitere Hilfe.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

- Finanzierung des Turnieres in der Spielstätte, beinhaltet:
-- Miete der Courts
-- Mittagessen und Abendbuffet für die Teilnehmer
- Verpflegung und Getränke während des Turnieres
- Turnier-T-Shirts
- Pokale und Preise
- PlayersParty

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Chemnitzer Ricochet Club e.V.
Wir sind der größte Ricochet Verein in Deutschland, gegründet 2009, und haben derzeit 40 Mitglieder. Am nationalen und internationalen Turnierbetrieb nehmen wir teil und konnten schon viele Pokale mit nach Hause nehmen, u.A. deutsche Meistertitel, diverse Landesmeistertitel.

Was ist die Fundingschwelle?

Wenn die Fundingschwelle erreicht ist, können wir die Spielstätte sowie die nötigsten Grundlagen für das Turnier bezahlen und somit die Voraussetzung für ein Stattfinden des Turnieres gewährleisten.

Tags: Ricochet, EM 2019, Europäische Meisterschaft, Turnier

Impressum
Chemnitzer Ricochet Club e.V.
Nadin Friese
Dittersdorfer Str. 83
09120 Chemnitz Deutschland

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Chemnitz
Registernummer: VR 2383

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1213