Crowdfunding über den Jahreswechsel: Besonderheiten für Spendenquittungen zu beachten. Jetzt mehr erfahren! 

Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Eisprojekt "Eis meißeln"

400 €
26 % Fundingschwelle erreicht
1
Unterstützer
12 Tage

Ein außergewöhnliches Kunstprojekt, im Rahmen des Unterrichts, soll die Schüler der Grundschule begeistern. Die Kinder beschäftigen sich mit dem vergänglichen Material Eis und meißeln ihr eigenes Kunstwerk.

Ort Haselbachtal
Kategorie Bildung

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Kinder lernen im Rahmen des Kunstunterrichts das vergängliche Material Eis kennen. Sie setzen sich mit diesem auseinander , bearbeiten (meißeln) ihn und gestalten ihre eigene Plastik.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Im Rahmen des Kunstunterrichtes in den Klassen 3 und 4 möchten sich die Schüler gern mit einem für sie neuen und zugleich außergewöhnlichen Werkstoff beschäftigen. Entstehen könnten Plastiken, die aus einem Eisblock gemeißelt werden. Das Konzept ist pädagogisch wertvoll, da es bei den Schülern die Kreativität und Fantasie sowie das handwerkliche Geschick und die Teamfähigkeit fördert. Durch die Auseinandersetzung mit dem vergänglichen Material „Eis“ können die Schüler ihre Beharrlichkeit und Ausdauer bei der Arbeit üben und verbessern. Nicht zuletzt versetzen solche außergewöhnlichen Kunstwerke neben den Kleinen auch die Großen ins Staunen. Jeder kleine Künstler darf am Ende seine Plastik mit nach Hause nehmen, trotz Vergänglichkeit.
Ist das Projekt ein großer Erfolg, wollen wir den 1. und 2. Klassen diese Erlebnis auch ermöglichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Einfach, weil es so außergewöhnlich ist und es sich die Kinder verdient haben auf diesem Wege ihre Kreativität zu zeigen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird das Projekt finanziert. Das sind die kompletten Kosten für die Durchführung, das Material und die Betreuung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Natürlich die Schule, der Förderverein ich als Kunstlehrerin, die Schüler , unsere Gemeinde und Eltern.

Was ist die Fundingschwelle?

1500€ werden für das gesamte Projekt für 75 Schüler benötigt. Material, Betreuung, Durchführung, sollten wir 2000€ erreichen, freuen sich auch die 1.und 2. Klasse über ein Eisprojekt

Tags: Haselbachtal, Schule, Eis

Impressum
Grundschule Haselbachtal
Grundschule Haselbachtal
Niedergersdorfer Straße 43
01920 Haselbachtal Deutschland

party-eis.com
Inhaberin: Andrea Matysiak
Nutzeisherstellung und Vertrieb
Friedrich-Ebert-Str.4 c
15344 Strausberg
Tel: +49 3341/ 390 18 30
Fax: +49 3341/ 308 64 55
mobil: +49 173/ 623 51 58
info@party-eis.com
Unsere Betriebsstätte befindet sich in:
15344 Strausberg
Kastanienallee 36

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 776