Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

Die Magie der Märchen auf Schloss Kuckuckstein

Die Magie der Märchen auf Schloss Kuckuckstein

Begleitet und unterstützt uns auf einer zauberhaften Reise, und lasst uns gemeinsam Schloss Kuckuckstein aus dem Dornröschenschlaf wachküssen. Seid die einzigartigen Helden, die mit Mut und Herz ein wahrhaftiges Märchenschloss neu erstrahlen lassen.

Ort Liebstadt
Kategorie Stadt- & Regionalentwickung, Kunst & Kultur
3.540 €
10 % Fundingschwelle erreicht
24
Unterstützer
19 Tage

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Crowdfunding-Projekt "Hinter den sieben Bergen - Die faszinierende Welt der Märchen"hat das Ziel, auf Schloss Kuckuckstein in Liebstadt eine einzigartige Märchenwelt zum Leben zu erwecken. Im Mittelpunkt steht die Schaffung eines warhaften Märchenschlosses, was die Besucher in die magische Welt der Märchen entführt und das Dornröschenschloss aus dem Schlaf erweckt.

Die Ziele des Projekts sind:

  • Erhaltung des kulturellen Erbes: Das Projekt trägt dazu bei, das kulturelle Erbe von Schloss Kuckuckstein zu bewahren und für zukünftige Generationen zugänglich zu machen.


  • Märchenhafte Ausstellung: Die Schaffung einer Ausstellung, in der Märchen aus der ganzen Welt in einer faszinierenden Umgebung lebendig werden. Besucher können durch die Szenerien von Schneewittchen, Rapunzel, Drachen und anderen legendären Figuren wandeln.
  • Kulturelle Bereicherung: Die Märchenwelt auf Schloss Kuckuckstein wird zu einem Ort der kulturellen Bereicherung, der Besucher jeden Alters anspricht und ihnen die Gelegenheit bietet, in die Welt der Fantasie einzutauchen.
  • Förderung der Gemeinschaft: Das Crowdfunding-Projekt fördert die Zusammenarbeit und Beteiligung der Gemeinschaft, um die Märchenwelt auf Schloss Kuckuckstein zu schaffen und zu pflegen.

Die gesammelten Spenden im Rahmen dieses Projekts spielen eine entscheidende Rolle bei der Umsetzung dieser märchenhaften Vision. Sie ermöglichen nicht nur den Erwerb und den Aufbau der Ausstellung, sondern tragen auch zur dringend notwendigen schrittweisen Sanierung des Schlosses bei. Diese Maßnahmen sind unerlässlich, um die Magie der Märchen in die Realität zu verwandeln und das Schloss für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Jeder Beitrag unterstützt nicht nur die Entfaltung der Märchenwelt, sondern auch die langfristige Erhaltung und Wiederherstellung des Schlosses Kuckuckstein.

Wer ist die Zielgruppe?

Die zauberhafte Märchenwelt auf Schloss Kuckuckstein richtet sich an ein vielfältiges Publikum – von den Kleinsten bis zu den Großeltern. Unser Anspruch ist es, Menschen jeden Alters zu begeistern, zu inspirieren und in eine Welt voller Fantasie zu entführen.

  • Kinder und Familien: Kinder sind unsere Hauptzielgruppe. Die Ausstellung bietet ihnen eine einzigartige Gelegenheit, die Geschichten, die sie lieben, auf völlig neue Art und Weise zu erleben. Die interaktiven Elemente ermöglichen es den Kindern, aktiv in die Märchenwelt einzutauchen, sich als Teil der Geschichte zu fühlen und spielerisch zu lernen. Familien können gemeinsam eine unvergessliche Zeit erleben und die Magie der Märchen teilen.
  • Jugendliche: Jugendliche, die ihre Liebe für Fantasie und Geschichten entdecken oder vertiefen möchten, finden eine ansprechende und inspirierende Umgebung. Die modernen interaktiven Elemente bieten ihnen die Möglichkeit, sich auf kreative Weise mit den Märchen auseinanderzusetzen und ihre Vorstellungskraft zu entfalten.
  • Erwachsene: Unsere Ausstellung spricht auch Erwachsene an, sei es aus nostalgischen Gründen oder aufgrund ihrer eigenen Faszination für Märchen und Fantasie. Sie können die Gelegenheit nutzen, in die Welt der Kindheit zurückzukehren, die Geschichten aus einer neuen Perspektive zu betrachten und ihre Begeisterung für diese zeitlosen Erzählungen zu teilen.
  • Lehrer und Bildungseinrichtungen: Die interaktiven und pädagogischen Aspekte unserer Ausstellung machen sie zu einem idealen Ziel für Schulen und Bildungseinrichtungen. Lehrer können die Ausstellung als eine lehrreiche Exkursion nutzen, um den Schülern auf spielerische Weise moralische Lektionen und kulturelle Erzählungen näherzubringen.


Die "Märchenwelt" verbindet Unterhaltung und Bildung, richtet sich an alle, die ihre Vorstellungskraft anregen, eine magische Atmosphäre erleben und in die Welt der Märchen eintauchen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" – dieses Zitat von Erich Kästner ruft uns dazu auf, aktiv zu werden und Verantwortung zu übernehmen. In diesem Sinne möchten wir dich ermutigen, die Magie der Märchen auf Schloss Kuckuckstein zu unterstützen:

  • Kulturelles Erbe bewahren: Schloss Kuckuckstein ist ein historisches Juwel, das durch Verfall bedroht ist. Deine Unterstützung trägt dazu bei, dieses kulturelle Erbe zu bewahren und für kommende Generationen zu erhalten.
  • Märchen zum Leben erwecken: Das Projekt schafft eine bezaubernde Märchenwelt, in der Geschichten aus aller Welt lebendig werden. Deine Beteiligung ermöglicht es, die Magie der Märchen hautnah zu erleben und zu teilen.
  • Gemeinschaft stärken: Die Teilnahme am Projekt fördert den Zusammenhalt in der Region. Es entsteht nicht nur eine einladende Attraktion, sondern es werden auch Freizeitmöglichkeiten geschaffen, die die Gemeinschaft vor Ort stärken.
  • Nachwuchskünstler fördern: Das Projekt bietet einen professionellen Backstage-Bereich für aufstrebende Talente bei Veranstaltungen. Deine Unterstützung trägt dazu bei, Nachwuchskünstler zu fördern und die kulturelle Vielfalt zu bereichern.
  • Regionale Identität: Deine Unterstützung trägt zur Stärkung der regionalen Identität und zur Gestaltung von ländlichen Strukturen bei. Die Märchenwelt auf Schloss Kuckuckstein dient als Bindeglied zwischen der Sächsischen Schweiz und dem Erzgebirge, wodurch beide Regionen gleichermaßen profitieren können.

Zusammengefasst: Dein Engagement für dieses Projekt trägt nicht nur zur Bewahrung unseres kulturellen Erbes bei, sondern weckt auch Märchen zum Leben, stärkt die Gemeinschaft, fördert aufstrebende Künstler und belebt die regionale Identität.

Eure Unterstützung ist der Schlüssel für ein beginnendes Märchen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit eurer Unterstützung können wir die Magie der Märchen in die Tat umsetzen und Schloss Kuckuckstein aus dem Dornröschenschlaf erwecken!

  • Ein Schloss am Rande der Zeit: dass lange im Dornröschenschlaf lag, sehnt sich nach einer neuen Bestimmung. Eure Unterstützung beim erfolgreichen Crowdfunding erweckt dieses Schloss zu neuem Leben. Gemeinsam können wir die vergessenen Geschichten wieder zum Leben erwecken und Schloss Kuckuckstein zu einem Ort der Magie und des Staunens machen.
  • Seid ein Teil dieser zauberhaften Verwandlung! Eure Unterstützung ist der Schlüssel, um dieses Schloss zu erwecken und es in ein lebendiges Zentrum voller Märchen und Magie zu verwandeln. Eure Hilfe wird nicht nur die Märchenausstellung verwirklichen, sondern auch einen Ort erschaffen, der die Herzen der Menschen berührt und die Region neu erstrahlen lässt.
  • Gemeinsam schaffen wir Magie: Lasst uns zusammenkommen und dieses außergewöhnliche Projekt möglich machen. Eure Unterstützung wird nicht nur die Märchenausstellung auf Schloss Kuckuckstein ermöglichen, sondern auch neue Impulse setzen.

Euer Zauber, den ihr mit eurem Beitrag entfacht, fließt vor allem in die märchenhafte Wiederherstellung von Fassaden, Dächern und historischen Elementen dieses bezaubernden Schlosses ein, um seine strahlende Schönheit zu entfesseln. Ein intaktes äußeres Erscheinungsbild wird nicht nur die ästhetische Anziehungskraft stärken, sondern auch die kostbaren Geschichten bewahren, die in den Mauern dieses geschichtsträchtigen Ortes schlummern. Zusätzlich dient euer Beitrag der Beschaffung von Requisiten, der künstlerischen Verzauberung märchenhafter Szenen und der Schaffung eines unvergesslichen Märchenerlebnisses, das harmonisch in die Räumlichkeiten eingewoben wird. Eure Unterstützung wird zu einem Schlüssel für die Fortführung dieser märchenhaften Reise.

Vielen Dank für eure wertvolle Unterstützung!

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt "Die Magie der Märchen auf Schloss Kuckuckstein" wird maßgeblich vom gemeinnützigen Verein "Schwarzes Kleeblatt e.V." vorangetrieben, dessen Sitz sich auf Schloss Kuckuckstein in Liebstadt befindet. Dieser Verein ist das Ergebnis der gemeinsamen Initiative von Enthusiasten und Visionären, die sich mit Hingabe dem Erhalt historischer Gebäude und des kulturellen Erbes verschrieben haben.

Der Verein "Schwarzes Kleeblatt e.V." hat sich zum edlen Ziel gesetzt, Schloss Kuckuckstein zu retten und zu bewahren. Dabei strebt er die Erschaffung eines einzigartigen Märchenschlosses an, das Besucher aus nah und fern in die faszinierende Welt der Märchen entführt. "Hinter den sieben Bergen", zwischen Sandstein und Erz, soll dieses wahrhaftige Märchenschloss mit eurer Hilfe aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden. Mit seiner Magie wird es nicht nur ein Beitrag zum Erhalt des kulturellen Erbes, sondern auch zur Stärkung der Gemeinschaft sowie zur Förderung aufstrebender Künstlerinnen und Künstler.

Jens und die engagierte Gemeinschaft sind die lebendige Kraft hinter diesem wegweisenden Projekt. Gemeinsam laden sie herzlich dazu ein, Teil dieser magischen Reise zu werden und die Zukunft von Schloss Kuckuckstein und der gesamten Region aktiv mitzugestalten.

Was ist die Fundingschwelle?

33.333,33 Euro ist die magische Zahl! Genauso wie die Helden und Heldinnen aus den Märchen unserer Herzen, möchten wir diese märchenhafte Summe erreichen und gemeinsam die Grenzen des Unmöglichen überwinden, um Schloss Kuckuckstein zum Leben zu erwecken.
Impressum
Verein Schwarzes Kleeblatt e.V.
Jens Höhnel
Schloßstraße 1
01825 Liebstadt Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3301

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.