99 Funken wechselt zum 01.06.2021 den Betreiber. Wichtige Informationen für registrierte Nutzer findest du hier.

Ein Projekt aus der Region Sparkasse Vorpommern

Die Begeisterung für Dartsport in Greifswald wecken

Die Begeisterung für Dartsport in Greifswald wecken
640 EUR
85 % Fundingschwelle erreicht
7
Unterstützer
40 Tage
320 EUR

Co-Funding von
Sparkasse Vorpommern

Als ein sehr junger Verein der Mitte 2020 gegründet wurde, ist unser Hauptziel den Dartsport in Greifswald populär zu machen und vor allem die Jugend zu begeistern. Und das Vorurteil zu widerlegen, das Darts nur ein Kneipensport ist.

Ort Greifswald
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Welcher Dart-Begeistere träumt denn nicht davon, einmal im Ally-Pally gegen die Großen anzutreten, die Wahnsinns Stimmung mit aufzusaugen? Einmal mit der Legende Phil Taylor Weisheiten austauschen oder von Michael van Gerwen die 180er um die Ohren geworfen zu bekommen?

Mit unsere neue Trainingsstätte wollen wir uns nicht direkt mit den Ally-Pally vergleichen, aber dennoch soll auch dort eine tolle Stimmung entstehen. Ob nun beim Training oder auch nur einem Spiel, die Begeisterung wird gelebt und verbreitet. Damit wir genau diesen Trainingsraum erschaffen können, benötigen wir eure Hilfe:

Unser Vorstellungen sind 5 Oches einzurichten. Diese bestehen aus Dartboards, Sourround Lights, Tablets, Oche und die richtige Beleuchtung.

Es soll nicht nur als Trainingsstätte dienen, sondern auch kleinere Turniere sollen dort ausgerichtet werden und wer weiß, vielleicht haben wir den nächsten Deutschen Dart Profi dann auch bei uns?

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten die erste Anlaufstation aller Dartinteressierten sein und vorallem die kommenden Talente aus der Jugend entdecken und die Teilnahme u. a. bei Turnieren motivieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Aktuell ist leider bei vielen der Dartsport als Kneipensport verhöhnt. Um den Sport in ein besseres Licht zu rücken benötigen wir einen geeigneten Trainingsraum der keine Wünsche offen lässt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von dem Erlös sollen folgende Anschaffungen getätigt werden:

  • Dartscheiben
  • Tablets
  • Sourround Lights
  • Oche
  • Renovierung neue Trainingsstätte
  • Finanzierung eigenes Turnier

Wer steht hinter dem Projekt?

Dartfighters Greifswald e. V.

Was ist die Fundingschwelle?

Damit der Grundstein für unsere Trainingsstätte gelegt werden kann, wird die Fundingschwelle dafür genutzt, neue Boards und das Material für die Oche´s anzuschaffen.
Impressum
Dartfighters Greifswald e.V.
Sebastian Pöpplow
Grimmer Straße 4
17489 Greifswald Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1826

Neuauflage Spendentopf - Miteinander für Vereine in Corona-Zeiten

Sparkasse Vorpommern

Rien ne va plus.... Nichts geht mehr. Nein, wir sitzen nicht am Roulette-Tisch. Sondern Corona sorgt dafür, dass nichts mehr geht und wir soziale Kontakte meiden.

Doch genau das ist das Herzstück der Vereinsarbeit: soziales Miteinander. Die Auswirkungen sind traurig.

Aber Not macht auch erfinderisch und schweißt zusammen: Euer Verein plant ein virtuelles Projekt/eine Aktion, bei denen Ihr Eure Mitglieder Zuhause erreicht? Oder Ihr braucht einfach Geld, weil wichtige Einnahmen weggebrochen sind? Dann stellt Eurer Projekt hier vor und aktiviert Eure Unterstützer.

Damit am Ende Großes entsteht, verdoppeln* wir jede Unterstützung auch über die Fundingschwelle hinaus und übernehmen die Transaktionskosten für Euch.

Neu: Die Aktion endet am 30.06.2021.

* maximal 2.000 Euro Co-Funding pro Projekt

16.783 € von 25.000 € verteilt