Ein Projekt aus der Region Erzgebirgssparkasse

Chill- & Leseecke für´s Kinder- & Jugendzentrum

Chill- & Leseecke für´s Kinder- & Jugendzentrum
1.960 EUR
101 % Fundingschwelle erreicht
76 % Fundingziel erreicht
15
Unterstützer
26 Tage
970 EUR

Co-Funding von
Erzgebirgssparkasse

"WAS MAN ALS KIND GELIEBT HAT, BLEIBT IM HERZEN BIS INS HOHE ALTER." (Khalil Gibran) In unserem Kinder- & Jugendzentrum in Schwarzenberg/Heide möchten wir eine gemütliche Chill- & Leseecke einrichten - zum Quatschen & Lesen.

Ort Schwarzenberg
Kategorie Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In unserem Kinder- & Jugendzentrum in Schwarzenberg/Heide besuchen uns regelmäßig viele Kinder und Jugendliche des Stadtteils. Einige davon schon seit vielen Jahren. Am 1. Juli dieses Jahres feiern wir unser 20-jähriges Jubiläum. Das wollten wir ursprünglich mit einem großen Kinder- und Familienfest feiern. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage können wir das nun leider nicht umsetzen. Deshalb haben wir uns diese Aktion überlegt:
In unseren Räumen haben wir eine Sofaecke. Allerdings ist sie schon ganz schön in die Jahre gekommen und wohl fühlt sich darauf niemand mehr. Außerdem fehlen Anreize und der jugendgerechte Style, um sich dort länger aufzuhalten. Das wollen wir ändern. Und du kannst dabei helfen! Für die Chill- und Leseecke benötigen wir brandschutzgerechte Sofas, Sessel, Bücherregale, eine coole Stehlampe und natürlich Bücher, Comics, Mangas und Zeitschriften. Die Kosten dafür belaufen sich auf 2550 Euro.
Mit diesem Projekt möchten wir den Kindern & Jugendlichen des Stadtteils eine ganz besondere Freude machen. Denn vor allem die Kinder haben unter den Schulschließungen, den gesperrten Spielplätzen und der langen Zeit zu Hause gelitten, die dort in den Plattenbauten des Stadtteils wohnen. Was liegt da näher, als ihnen einen Platz zu schenken, an dem sie sich wohlfühlen und gemeinsam chillen können?

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Lesen wird immer beliebter! Laut der Ergebnisse der "Kinder-Medien-Studien" der letzten Jahre greifen Kinder und Jugendliche immer öfter zu Büchern, Comics und Zeitschriften. Demnach lesen 76% der 6- bis 13-Jährigen mehrmals die Woche. Diese wunderbare Entwicklung möchten wir durch unser Projekt unterstützen.
Wir möchten den Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zur Online-Kommunikation und sozialen Medien schaffen. Mit einem Platz, an dem sie sich wohlfühlen, der ihnen einen geschützten Rückzugsraum bietet, wo sie sich austauschen und quatschen und das Smartphone einfach mal zur Seite legen können. Gezielte Lese-Anreize sollen neugierig machen und dazu anregen, sich mit neuen und unbekannten Themen auseinander zu setzen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

"Leseförderung erhält unseren Kindern inmitten der Bilderflut, mit der sie aufwachsen, die wunderbare Fähigkeit, selbst Bilder zu erschaffen." (Cornelia Funke)
Du bist wie wir der Meinung, dass Lesen in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert haben muss? Du findest auch, dass es wichtig ist, sich eine eigene Meinung bilden zu können? Dann unterstütze uns! Denn was Kindern und auch Jugendlichen oft fehlt, sind die passenden Worte, um eigene Ideen, Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken.
Unsere Chill- und Leseecke soll ihnen Möglichkeiten bieten, sich selbst durch Lesen besser kennen und ausdrücken zu lernen. Der Austausch miteinander und das Quatschen über gemeinsame Interessen ist dabei genauso wichtig. Unterstützt du unsere Idee, unterstützt du gleichzeitig auch die positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir gestalten eine Chill- & Leseecke für Kinder und Jugendliche in unserem offenen Kinder- & Jugendzentrum. Dazu kaufen wir brandschutzgerechte Sofas und Sessel, Bücherregale und eine coole Stehlampe. Außerdem besorgen wir Bücher, Comics, Mangas und Zeitschriften und orientieren uns dabei an den Interessen und den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Aue-Schwarzenberg e. V. Infos über unsere gemeinnützige Arbeit findest du auf www.kinderschutzbund-asz.de.
Im Schwarzenberger Stadtteil Heide haben wir unser Kinder- & Jugendzentrum mit einem Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die dieses Projekt initiiert haben.

Was ist die Fundingschwelle?

Bei Erreichen der Fundingschwelle, können wir Sofas und Sessel für die Chill- & Leseecke kaufen. Erreichen wir auch das Fundingziel, können wir die Ecke mit Büchern, Comics und Zeitschriften, Regalen, Lampe und Deko ausstatten.
Impressum
Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Aue-Schwarzenberg e.V.
Anja Gottinger
Dorfberg 14
08359 Breitenbrunn Deutschland

Kontaktdaten unserer Geschäftsstelle:

Deutscher Kinderschutzbund
Kreisverband Aue-Schwarzenberg e.V.
Dorfberg 14, 08359 Breitenbrunn

Telefon: 037756 78727
Fax: 037756 89531

[email protected]
www.kinderschutzbund-asz.de

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1510

Miteinander für Vereine

Erzgebirgssparkasse

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 1.000 Euro zusätzlich von der Erzgebirgssparkasse erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes erreicht ist. Maximal 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt. Aktion endet am 31.08.2020.)

970 € von 20.000 € verteilt