Ein Projekt aus der Region der Erzgebirgssparkasse

Besser werden und die Welt sehen

Besser werden und die Welt sehen
2.760 €
110 % Fundingschwelle erreicht
64 % Fundingziel erreicht
15
Unterstützer
Projekt erfolgreich
625 €

aus dem Spendentopf
Erzgebirgssparkasse

Kids brauchen echte Herausforderungen und bleibende Erlebnisse! Darum ist für die Jugend des RV Thalheim ein großes Trainingslager mit internationalem Turnier in der Schweiz geplant. Mit Deiner Untertstützung hilfst Du, dieses Projekt umzusetzen.

Ort Thalheim
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Am 25. Mai steigt das stark besetzte internationale ORV-Turnier im schweizerischen Rapperswil-Jona. Der Nachwuchs des Ringervereins Thalheim war bereits 2017 bei diesem tollen Wettkampf zu Gast. Diesmal soll ein Trainingslager, gemeinsam mit der Ringerriege Einsiedeln, für zusätzlichen Schweiß und sportliches Weiterkommen sorgen. Ein reger Austausch mit den Schweizer Sportlerinnen und Sportlern, aber auch mit Ringern aus anderen Ländern soll stattfinden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

An dem Trainingslager und dem internationalen Turnier werden etwa 20 Mädchen und Jungen des RV Thalheim im Alter von sieben bis 18 Jahren teilnehmen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Unterstützung fördern Sie das sportlerische Weiterkommen und den Teamgeist unserer jungen Ringerinnen und Ringer. Im aktiven Kontakt mit Sportlern aus anderen Ländern sehen wir außerdem einen wichtigen Beitrag zur Weltoffenheit unserer Kinder und Jugendlichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanziert werden insbesondere Fahrt- und Übernachtungskosten, Nutzungsgebühren sowie Startgelder.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Ringerverein Thalheim e. V. zählt zu den absoluten Spitzenclubs in Sachsen. Im Nachwuchsbereich gewann der Verein 2018 zum sechsten Mal hintereinander die Punktwertung der Landesmeisterschaften. Auch 2019 stehen wir in dieser Wertung erneut an der Spitze.

Was ist die Fundingschwelle?

Durch die Fundingschwelle werden die Fahrtkosten sowie die Kosten für Startgelder und Nutzungsgebühren abgedeckt. Dies würde die Realisierung des Vorhabens ermöglichen. Weitere Fundinggelder verringern die Eigenanteile der Sportlerinnen und Sportler.

Projektupdates

01.06.19

Schweizreise auf und neben der Matte ein Erfolg

Am 22. Mai ging es endlich los und knapp zwei Dutzend junge Thalheimer starteten in den Südwesten. Ziel war der schweizerische Kanton St. Gallen. In den vier Tagen dort, wurde trainiert, gewandert, gelacht und ein internationaler Wettkampf bestritten.

Weiterlesen: http://www.ringen-thalheim.de/rvt/index.php/et-cetera/articles/schweizreise-auf-und-neben-der-matte-ein-erfolg-22260519.html

Tags: Ringen, Kinder, Jugendliche, Thalheim, international

Impressum
Ringerverein Thalheim e. V.
Holger Hähnel
Oststraße 4
09390 Gornsdorf Deutschland

Verantwortlicher im Sinne des Presserechts:
Dr. Holger Hähnel
Oststraße 4
09390 Gornsdorf

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 898