Ein Projekt aus der Region Sparkasse Vorpommern

Dämmung für den Sportraum - Barther Pommernexpress - Paddelsport

170 EUR
11 % Fundingschwelle erreicht
3
Unterstützer
Projekt beendet

Die Mitglieder des Barther Pommernexpress e. V. trainieren mitunter im Winter bei 0 Grad im Kraftraum. Wir benötigen daher finanzielle Unterstützung für Dämmungs-Material und eine mobile Heizung.

Ort Barth
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Man glaubt, der Wassersport erfolgt nur im Sommer - da irrt man sich!!! Wir trainieren auch im Winter im Kraftraum und auf dem Wasser. In unserem Kraftraum befindet sich jedoch keine Dämmung und keine Heizung. Das erschwert allen Sportlern das Krafttraining im Winter. Die Raumtemperatur geht im Winter mitunter auf 0 Grad (im Sommer bis zu 40 Grad) und das Verletzungsrisiko ist trotz warmer Bekleidung sehr hoch - gerade bei schweren Gewichten. Doch das Wintertraining können wir nicht ausfallen lassen. In Eigenleistung möchten wir gemeinschaftlich den Sportraum vorrangig dämmen und eine mobile Heizmöglichkeit schaffen, die während der Trainingszeit für eine angemessene Temperatur sorgt. Unser kleiner Heizlüfter schafft das nicht optimal.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Der Barther Pommernexpress e. V. benötigt finanzielle Unterstützung für Dämmungsmaterial. Sollte von dem Geld noch was übrig bleiben, wird dieses für eine mobile Heizung im Kraftraum eingesetzt. Die mobile Heizung soll ausschließlich für die Trainingszeit eingesetzt werden. Da es sich um ein mobiles Gebäude handelt (Ziehharmonika) und keine diversen Versorgungsanschlüsse für eine festinstallierte Heizung vorliegen, kommt eine mobile Heizung zum Einsatz.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es wäre sehr schön, wenn unser Projekt unterstützt wird, da wir Freizeitsportler und Leistungssportler jeden Alters ansprechen. Zudem fördern wir die Jugend und unterstützen diese auch gern mit Rat und Tat in allen Lebensbereichen. Wir möchten in Zukunft noch sehr viele Erfolge in regionalen und internationalen Wettkämpfen feiern. Wir nehmen jeden neuen Sportler immer wieder gern in unsere "Vereins-Familie" auf. Wir geben Menschen eine Aufgabe, sich mit ihrem Erfolg und seiner Freude am Sport wertgeschätzt zu fühlen. Zudem möchten wir für den anstehenden Herbst/Winter den Mitgliedern unseres Vereins bessere Bedingungen im Sportraum schaffen. Mit einer angenehmen Temperatur ist unserer Leistungsziel für die kommende Saison besser erreichbar. Interessierte Sportler schrecken bei 0-5 Grad im Sportraum sehr zurück. Wir freuen uns natürlich, wenn unserer Verein an neuen Mitgliedern dazu gewinnt. Deshalb möchten wir auch gute Trainingsbedingungen anbieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichem Crowdfunding, kaufen wir von dem Geld Dämmungsmaterial für den Bereich des Sportraumes (Decke/Wände). Läuft dieses darüber hinaus, können wir sogar eine mobile Heizung finanzieren. Wir werden dann im Herbst mit den Baumaßnahmen beginnen, um spätestens im Winter eine angenehme und gesunde Trainingstemperatur zu erhalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht der ganze Pommernexpress e. V. aus Barth. (Alle Mitglieder des Vereins.)
Der Vorsitzende ist Sebastian Langhammer -
Tel. Nr. 0162 325 6872, E-Mail [email protected]
Vereinsregister-Nr.: VR 550
Vereinskennziffer LSB: 13 22 552
Steuernummer: 181 / 142 / 02 445
Sparkasse Vorpommern
IBAN: DE 54 1505 0500 0100 0168 71
BIC: NOLADE21GRW

Barther Drachenboot Verein
Pommernexpress 1996 e.V.
Am Borgwall (keine Postadresse, nur Standort es Vereins)
18356 Barth

Oranisator für das Projekt 99 Funken: Marina de Calüwe, Tel. Nr. 0173-1917310, E-Mail: [email protected]

Was ist die Fundingschwelle?

Verwendet werden die Gelder für Dämmungsmaterial des Kraftraumes in unserem Verein: Fußboden, Decke, Wände - wenn das gesamte Fundingziel erreicht wurde, ist auch der Kauf einer mobilen Heizung möglich.
Impressum
Barther Drachenboot Verein Pommernexpress 1996 e.V.
Sebastian Langhammer
Am Borgwall
18356 Barth Deutschland

Bitte melden Sie sich direkt beim Organisator für das Projekt 99 Funken bei Marina de Calüwe, Tel. Nr. 0173-1917310, E-Mail Adresse: [email protected]

Postadresse Pommernexpress: Barther Drachenboot Verein
Pommernexpress 1996 e.V.
Postfach 15
18356 Barth
Tel. Nr. Vorsitzender Sebastian Langhammer: 0162 325 6872 und E-Mail Adresse: [email protected]

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 897

Spendentopf - Miteinander für Vereine in Corona-Zeiten

Sparkasse Vorpommern

Auch wenn wir physisch gerade auf Distanz sind, ist es um so wichtiger, emotional beieinander zu sein.

Die Not ist auch bei Vereinen groß. Oft reicht es nicht mehr für die Miete oder sonstige Kosten.

Für gemeinnützige Einrichtungen: Stellt Eurer dringendes Anliegen vor und aktiviert Unterstützer.

Für Unterstützer: Engagiere Dich für Dein Herzensprojekt. Jede noch so kleine Spende hilft.

Damit am Ende Großes entsteht, verdoppeln* wir jede Unterstützung auch über die Fundingschwelle hinaus und übernehmen die Transaktionskosten für Euch.

Neu: Die Aktion endet am 30.09.2020.

* maximal 2.000 Euro Co-Funding pro Projekt

28.220 € von 50.000 € verteilt