CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du spendest für ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2023 datiert wird. Du erhältst diese vom Projekt-Team ca. 1-2 Monate nach Crowdfunding-Ende.

Ein Projekt aus der Region Sparkasse Mansfeld-Südharz

Errichtung eines Ballfangzaunes - Provisorium ade

Errichtung eines Ballfangzaunes - Provisorium ade

Unsere Leidenschaft ist der Fußball für Kinder- und Jugendmannschaften sowie Erwachsenen-Teams. Für unseren Rasenplatz benötigen wir einen Ballfangzaun. Hilf auch du mit, unsere Trainings- und Spielbedingungen zu verbessern!

Ort Helbra
Kategorie Sport
3.290 €
131 % Fundingschwelle erreicht
43 % Fundingziel erreicht
21
Unterstützer
13 Tage
1.500 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Zukunft braucht neue Wege. Unser kleiner Verein treibt die Finanzierung eines Ballfangzaunes voran. Nach der erfolgreichen Errichtung unseres Kunstrasenspielfeldes im letzten Jahr bleiben wir am Ball und nehmen ein weiteres Projekt in Angriff. Für die Errichtung musste das bis dahin großflächige Rasenspielfeld verkleinert und das Spielfeld verschoben werden. Dies wurde durch unsere Vereinsmitglieder in geleisteten Arbeitsstunden vorgenommen. Nun soll zwischen den um 90 Grad zueinander liegenden Plätzen ein notwendiger Ballfangzaun (5 m hoher Zaun) errichtet werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Sportplatzgelände soll damit noch attraktiver werden. Mit dem Vorhaben lässt sich das zweite Spielfeld wieder für den Spielbetrieb herrichten. So können alle Mannschaften uneingeschränkt trainieren und spielen und ihrer Leidenschaft - dem Fußballspielen - nachkommen. Das aufwändige Ballholen fällt damit endlich weg!

Weiterhin entlastet dann das Rasenspielfeld auch die Dauerbelastung des Kunstrasenspielfeldes und es wird eine nachhaltige Nutzbarkeit beider Spielflächen erreicht. Mit diesen sehr guten Trainings- und Spielbedingungen freuen wir uns natürlich auch auf viele neue Mitglieder.

Wir bitten alle Vereinsmitglieder, Sponsoren, Förderer, Eltern und Familienangehörige, Einwohner - also jeden, dessen Herz für Fußball schlägt - uns bei der Umsetzung zu unterstützen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit der Umsetzung des Projektes wird eine moderne Sportanlage für die Kinder- und Jugendmannschaften sowie den Erwachsenen-Teams zur Verfügung gestellt. Wir leisten somit unseren gesellschaftlichen Beitrag für ein lebendiges Orts- und Vereinsleben.
Ein soziales Engagement ist gerade in besonderen Zeiten für die Gemeinschaft wichtig.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sämtliche über das Projekt zur Verfügung gestellten Gelder fließen vollumfänglich in die Umsetzung unseres Vorhabens.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der SV Wacker Helbra e.V. ist für das Projekt verantwortlich. Seit 110 Jahre dreht sich bei uns alles um das runde Fußballleder. Aktuell sind in unserem reinen Fußballverein 140 Mitglieder organisiert, davon 45 Kinder und Jugendliche.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit 2.500 Euro ist es uns möglich, das Projekt umzusetzen - ohne die aktuell vorhandenen liquiden Mittel zu belasten. Um eine vollständige Zaunanlage hinter der Grundlinie/Torauslinie des Rasenplatzes zu errichten, sind zusätzliche Gelder notwendig.
Impressum
SV Wacker Helbra e.V.
Thomas Bauer
Am Pfarrholz 7
06311 Helbra Deutschland

Amtsgericht Stendal
VR 43034

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2790
Unser Spendentopf - Doppelt Gutes tun für die Region Mansfeld-Südharz

1.500 € von 10.000 € verteilt

Wir feiern mit euch den Start von 99 Funken in unserer Region und verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine. Jedes Projekt kann mit eurer Hilfe so bis zu 1.000 € zusätzlich erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt Projekt unterstützen.

*(Die Sparkasse Mansfeld-Südharz verdoppelt Unterstützungen der Crowd, bis die Fundingschwelle des teilnehmenden Projektes erreicht ist. Maximal 1.000 Euro Co-Funding pro Projekt. Aktion endet am 28.02.2023.)

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.