Ein Projekt aus der Region OstseeSparkasse Rostock

Bad Doberan hilft!

Bad Doberan hilft!

Spendenaktion der Stadt Bad Doberan und des Doberaner FC für ukrainische Kinder und Jugendliche.

Ort Bad Doberan
Kategorie Sport
14.761 €
147 % Fundingschwelle erreicht
108 % Fundingziel erreicht
110
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.500 €
Co-Funding

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Bad Doberan hilft!
13.542 Bad Doberaner Einwohner 13.542,- Euro für ukrainische Flüchtlinge in der Region Bad Doberan.

Die Stadt Bad Doberan und der Doberaner FC möchten gemeinsam mit Euch eine Spendenaktion zu Gunsten der ukrainischen Flüchtlinge, insbesondere der ukrainischen Flüchtlingskinder durchführen.

Der Krieg in der Ukraine ist allgegenwärtig. Wir sind erschüttert, was mitten in Europa passiert und wie sehr gerade Kinder leiden müssen. Die ersten ukrainischen Flüchtlingsfamilien mit Kindern befinden sich bereits in Not- oder Privatunterkünften in der Region Bad Doberan. Viele sind traumatisiert von den Schrecken des Krieges und der Flucht und haben alles verloren.

Mit dieser Spendenaktion wollen wir helfen und ukrainischen Flüchtlingskindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Vielen Dank an Alle, wir stehen in schweren Zeiten zusammen!
Euer Jochen Arenz und Andreas Jahncke,

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, Ausflüge, Freizeitaktivitäten, medizinische und therapeutische Maßnahmen und vieles Weitere zu unterstützen. Nach Beendigung dieser Spendenaktion wird der städtische Kulturausschuss über die Zuwendung in die einzelnen Projekte transparent entscheiden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

100 Prozent der Spendensumme gehen an die Flüchtlingsprojekte in die Region Bad Doberan. Das versprechen ich. Das versprechen wir. Gemeinsam schaffen wir es, die Kinder wieder zum Lachen zu bringen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die ukrainischen Flüchtlinge sollen medizinische sowie therapeutische Angebote bereitgestellt werden. Zudem ist geplant, Freizeitaktivitäten, sportliche und kulturelle Aktivitäten durchzuführen sowie Sprachangebote anzubieten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehen die Stadt Bad Doberan und der Doberaner FC.

Stellvertretend seien Jochen Arenz, der Bürgermeister der Stadt Bad Doberan und Andreas Jahncke, der Vorsitzende des Doberaner FC genannt.

Was ist die Fundingschwelle?

Bei Erreichen der Fundingschwelle können schon viele geplante Projekte realisiert werden.
Impressum
Doberaner FC e.V.
Andreas Jahncke
Verbindungsstr.3
18209 Bad Doberan Deutschland

Jochen Arenz, Bürgermeister Stadt Bad Doberan
j.arenz@stadt-dbr.de

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2397
OSPA und ich. Gemeinsam da durch.

29.705 € von 30.000 € verteilt

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Jedes gemeinwohlorientierte Vorhaben kann so bis zu 1.500 Euro zusätzlich von der OstseeSparkasse Rostock erhalten. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes erreicht ist. Maximal 1.500 Euro Co-Funding pro Projekt. )

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.