Ein Projekt aus der Region Sparkasse Vorpommern

Aus Alt wird Neu- Instantsetzung der Tiergehege/- Gebäude

Aus Alt wird Neu- Instantsetzung der Tiergehege/- Gebäude

In diesem Projekt handelt es sich, um die Instantsetzung aller Tiergehege/- Stallungen . Wir sammeln Spenden um dieses zu realisieren. Von Meerschwein bis Pferd

Ort Alt Negentin, Dargelin
Kategorie Tier- & Umweltschutz
1.075 €
134 % Fundingschwelle erreicht
38 % Fundingziel erreicht
4
Unterstützer
3 Tage
650 €
Co-Funding
Nachhaltigkeitsziel
Leben an Land

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere bunte Tiervielfalt, lebt in vielen verschiedenen Gehegen und Gebäuden. Über die Zeit nutzt sich das eine oder andere ab.
Farbanstriche müssen neu, Zäune erneuert, Stallungen vergrößert und Innenausstattungen ausgetauscht werden.

Unsere Hauptprojekte sind :

Das Katzenhaus: im Außengehege muss der Boden erneuert werden (Schutzanstrich), das Katzenhaus an sich neu ausgerichtet werden .

Das Hasengehege müsste vergrößert werden, im genauen die Außenanlage. Die Kaninchenställe, müssen auch wieder, Winterfest gemacht werden.

Viele weitere Gebäude, wie Ziegenhausen und Schweinehausen, brauchen einen neuen Anstrich.

Für unsere Rosalie, muss ein festes Schlafquartier, hergerichtet werden. Denn Rosalie entpuppte sich, als männlich mit eingewachsenen Hoden, deswegen kann er leider nicht mit den Damen in einen Stall.

Die Heu Raufe, muss auch einen neuen Anstrich bekommen.
Für die Hühner muss auch noch etwas , am Stall , angebaut werden.
Jedes Tier braucht genügend Platz und sein eigenen Raum zum Leben.

Auch für die Eseldamen wird ein fester Stall gebaut. Das Weidezelt, hat seine besten Tage, schon hinter sich .

Wenn dies alles zu schaffen sei, wollen wir auch noch den Hütten, einen neuen Anstrich verpassen von unseren Hunden (Die Hütten stehen in keinen Zwingeranlagen, sondern frei zugänglich auf dem Hof).

Also unser Motto "Aus Alt wird Neu".

Wer ist die Zielgruppe?

Bei diesem Projekt, sollen Meerschweine, Hasen und weitere Kleintiere wie Hühner und Enten berücksichtigt werden.
Sowie auch die Katzen und Ziegen und unsere Schweinerei .
Aber auch unsere großen Vierbeiner, von Esel zu Pferd, profitieren davon. Selbst unsere Hunde, von klein bis groß

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt ist eine Herzensangelegenheit, damit unterstützen Sie das Wohlbefinden, aller Tiere.

Wir sind ein Gnadenhof und unsere Schützlinge, sind alle geschundene, kranke und zurückgelassene Lebewesen. Diese Lebewesen fühlen wie wir, sie spüren Schmerz und Leid, Freude und Trauer und vor allem; spüren Sie Liebe! Diese Tiere sollen, bis zum Ende Ihres Lebens ,hier bei uns ein neues, warmes und geliebtes Zuhause haben.

Mit Ihrer Hilfe schaffen wir all diesen Tieren auch in Zukunft ein sicheres Zuhause. Ein trockenes und Wetterbeständiges Heim, an einem Ort wo sich Tier und Mensch liebevoll begegnen .

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100 Prozent für die Instantsetzung und Erneuerung verwendet. Wir versammeln ein "Bau Team" und planen unsere Vorgehen. Bis voraussichtlich Ende des Herbstes, soll dieses Umgesetzt sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir der Tierhof-Sonnenschein e. V. sowie ehrenamtliche Helfer, setzten das Projekt um.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit der Fundingschwelle, können wir das Notwendigste erreichen, um die Stallungen Wetterfest wieder zu bekommen für den Winter. Unser Ziel, ist deutlich höher, um alles gewünschte umsetzen zu können

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt das Projekt?

Worum geht es bei den Zielen genau?
Mit der Kraft der Gemeinschaft schaffen wir eine bessere Zukunft. Mehr Info

Primäres Nachhaltigkeitsziel

Leben an Land

Bei unserem Projekt handelt es sich um Tiere. Sie Leben an Land und brauche ein artgerechtes Zuhause. Das Leben am Land ist ein Miteinander von Mensch und Tier wir versuchen zu ermöglichen, dass sich beide PARTEIEN bei uns begegnen.

Wirkungslogik des Projektes

Angestrebter Beitrag für die Gesellschaft

Die Menschen haben auf unserem Hof eine Begegnungsstätte für Tier und Mensch.

Erhoffte Änderung im Leben/Handeln derer, die wir erreichen

Dass es den ausgestoßenen Tieren besser geht und sie respektiert werden. Bei uns können die Tiere ein glückliches Leben führen. Das Bewusstsein für die Tiere soll gestärkt werden.

Was wir mit diesem Projekt tun (Maßnahmen) und wen wir damit erreichen

Alle tierliebenden Menschen. Schulklassen und Altenheime bieten wir Ausflüge und Informationen an.

Was wir in das Projekt investieren

Mitglieder und Freiwillige werden regelmäßig geschult. Wir errichten möglichst artgerechte Unterbringungsmöglichkeiten und kümmern uns um Futter sowie ärztliche Versorgung .

Impressum
Tierhof-Sonnenschein e.V
Cäcilia Littmann
Dorfstraße 20
17498 dargelin Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3801
Der Booster für Nachhaltigkeit

2.500 € von 5.000 € verteilt

Nachhaltiger leben ist nicht immer einfach. Es erfordert, Gewohnheiten, Konsumverhalten und Handlungsweisen zu überdenken und anzupassen.
Was genau bewirkt unser Projekt? Sich dessen bewusst zu machen und niederzuschreiben, Alternativen zu überlegen, Wissen anzueignen und sein Verhalten zu ändern – all das kostet Energie und Zeit.

Wir wollen euch bestärken, genau diese Energie aufzuwenden. Macht den SDG-Check und damit für alle sichtbar, auf welches Nachhaltigkeitsziel (SDG) euer Projekt einzahlt. Wenn ihr den Check plausibel und vollständig ausfüllt, erhält euer Projekt von uns eine Anschubfinanzierung von 250 Euro.

Die Aktion endet am 31. Juli 2024 oder wenn der Spendentopf leer ist. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich steuerbegünstigte Körperschaften.

Spendentop "Fit für die Zukunft"

13.800 € von 20.000 € verteilt

Der Nachwuchs in der Gemeindefeuerwehr, die Auftritte von der Musikschule, Schul-AGs bei denen die Kinder eine Verbindung zur Natur bekommen, ehrenamtliche Trainer, die Sport als Ausgleich zum stressigen Alltag anbieten, Kurse, in denen Menschen den Umgang mit neuer Technik lernen: Vereine sind das Herz Vorpommerns!

Macht euren Verein fit für die Zukunft und startet euer gemeinnütziges Projekt auf 99Funken der Sparkasse Vorpommern! Gemeinsam begeistern wir mehr Menschen für bürgerschaftliches Engagement.

Die Sparkasse Vorpommern verdoppelt* die Spenden eurer Projektunterstützer!
(*bis die Fundingschwelle bzw. max. 2.000 Euro pro Projekt erreicht sind.)

Die Aktion läuft bis zum 31. Juli 2024 bzw. der Spendentopf ausgeschöpft ist. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich steuerbegünstigte Körperschaften.

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.