Ein Projekt aus der Region Salzlandsparkasse

Ein „fitter“ Sportraum für unsere Kinder!

10.028 EUR
116 % Fundingschwelle erreicht
54 % Fundingziel erreicht
36
Unterstützer
12 Tage
1.250 EUR

Co-Funding von
Salzlandsparkasse

Aus Alt mach Neu! Um auch im Winter bestmöglich trainieren zu können, sanieren wir unseren ehemaligen Fitnessraum. BITTE helft uns, damit die KINDER und JUGENDLICHEN auch in der kalten Jahreszeit gut trainieren können.

Ort Bernburg (Saale)
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Aus dem provisorisch eingerichteten Fitnessraum mit rohen Fußböden und Wänden soll ein moderner, zeitgemäßer Sportraum für mind. 20 Kinder werden.
Wir haben schon viel geschafft. BITTE helft uns, damit der Nachwuchs im kommenden Winter in diesem Raum gut trainieren kann. Es muss neuer Fußboden verlegt und die Wände instand gesetzt werden. Wenn möglich, wäre auch die Fertigstellung einer neuen Be- und Entlüftungsanlage wichtig.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ausbau/Modernisierung eines Sportraumes für das Kinder- und Jugendtraining. Die Sportler sind zwischen 9 und 18 Jahre alt. Sie trainieren Kraft und Ausdauer. Das ist wichtig, um im Frühjahr auf der Saale im Ruderboot super durchstarten zu können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir ENGAGIEREN uns für die KINDER und JUGENDLICHEN in und um Bernburg. Wir möchten dem Nachwuchs unserer Region bestmögliche Trainingsbedingungen zur Verfügung stellen. Möglichst vielen Kindern und Jugendlichen soll langfristig ein schönes, sportliches Zuhause gegeben werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es werden der Fußboden und die Wände instand gesetzt.
Der Rohfußboden muss aufbereitet und ein sporttauglicher, zweifarbiger Nadelvlies verlegt werden. Die Wände werden verputzt und farblich schick in Szene gesetzt.
Wenn möglich, soll außerdem eine Be- und Entlüftung im Sportraum fertig gestellt werden, denn diese ist in der heutigen Zeit sehr wichtig.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Bernburger Ruderclub e.V. mit seinen Mitgliedern, Sportlern und zahlreichen Helfern. Wir sagen DANKE!

Was ist die Fundingschwelle?

8.600 Euro werden benötigt, um den Fußboden und die Wände des Sportraumes instand zu setzen. Der Rohfußboden muß aufbereitet und sporttauglicher, zweifarbiger Nadelvlies verlegt werden. Die Wände werden verputzt und farblich schick in Szene gesetzt.
Impressum
Bernburger Ruderclub e.V.
Gerhard Hartkopf
An der Überfahrt 2b
06406 Bernburg Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 2034