CROWDFUNDING ZUM JAHRESENDE: Du unterstützt ein Projekt, das im Dezember oder später endet? Bitte beachte, dass deine Spendenquittung ggf. erst für 2022 datiert wird. Du erhältst diese von den Projektinitiatoren ca. 1 Monat nach Projektende.

Ein Projekt aus der Region Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

Advent am Beckenrand

2.510 €
100 % Fundingschwelle erreicht
50 % Fundingziel erreicht
48
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Das Tanzende Theater Wolfsburg e.V. möchte im Advent wieder zu einem besonders stimmungsvollen Abend einladen. "Advent am Beckenrand" ist eine Begegnung zwischen Kunst und geistlicher Besinnung. Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns, damit das Schwimmerbeckens des Hallenbads - Kultur am Schachtweg wieder in ein Meer aus Kerzen getaucht wird.

Ort Wolfsburg
Kategorie Kunst & Kultur

Der Countdown läuft…

07.10.16, 15:44 von

Nur noch acht Tage, um fleißig zu spenden…

Unsere Spendenaktion für „Advent am Beckenrand“ neigt sich langsam dem Ende zu. Wir haben bereits viele Spenden von zahlreichen Unterstützern erhalten. Jedoch brauchen wir weiterhin Ihre Hilfe, um unser Ziel zu erreichen.

Sie lesen heute zum ersten Mal von der Veranstaltung?

Bei „Advent am Beckenrand“ handelt es sich um ein Projekt des Tanzenden Theaters. Die kostenlose Veranstaltung soll die Zuschauer vom vorweihnachtlichen Trubel in eine besinnliche Stimmung bringen. Nicht nur das einzigartige Acoustic-Duo „EVELYN“, die „Tanzreifen“ und unser Kinderchor sind zu hören und zu sehen. Auch unsere Ballettgruppe ab 13 Jahren unter der Leitung von Christiane Dorff wird eine außergewöhnliche Choreografie auf Spitze präsentieren.

„Advent am Beckenrand“ wäre nicht nur für Sie als Publikum eine Freude. Auch für die Darsteller aller Altersgruppen, die schon lange mit viel Motivation proben, um Ihnen einen vorweihnachtlichen kulturellen Nachmittag zu zaubern.

Deshalb: Unterstützen Sie uns, damit wir „Advent am Beckenrand“ umsetzen können! Denn ohne Ihre Hilfe werden wir unser Ziel nicht erreichen können und alle Mühen und Proben wären umsonst gewesen…

Außerdem laden doch das derzeitige kalte Wetter und der beginnende Verkauf von Spekulatius, Lebkuchen und Co. unwillkürlich dazu ein, unserem Adventnachmittag mit Freude und Vorspannung entgegen zu schauen.

Wir freuen uns weiterhin sehr über jede Spende! Auch Last-Minute… :)

Ihr TTW-Team

Anmelden zum Kommentieren
Bitte warten ...

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.