Ein Projekt aus der Region Sparkasse Elbe-Elster

Neues Dach für den Atelierhof Werenzhain

Neues Dach für den Atelierhof Werenzhain
25.880 EUR
129 % Fundingschwelle erreicht
103 % Fundingziel erreicht
92
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Der Atelierhof Werenzhain steht für ein vielseitiges Kunst- und Kulturprogramm im Landkreis Elbe-Elster. Es wird von regionalen und auswärtige Akteuren gestaltet. Das Haupthaus wird saniert, um auch zukünftig ein öffentlicher Ort sein zu dürfen.

Ort Doberlug-Kirchhain
Kategorie Kunst & Kultur
Anonymer Nutzer
Ute Kätzel 01.11.2020, 19:17
Anonymer Nutzer
Elke Brenstein 01.11.2020, 11:48
anonyme Unterstützung 31.10.2020, 15:26
Beatrice Oettinger 30.10.2020, 18:29
Zempergeld Jugendclub Werenzhain 30.10.2020, 10:57
Elke Rostin 30.10.2020, 10:54
Anonymer Nutzer
Kongju National University 29.10.2020, 03:24
Anonymer Nutzer
Ute Wigand 28.10.2020, 16:25
Forsthaus Hasenwinkel 28.10.2020, 14:21
Ursula Bierther 28.10.2020, 11:08
Anonymer Nutzer
sieglinde Mix 27.10.2020, 18:22
Christiane Erlemann 27.10.2020, 15:18
Erhard und Heidemarie Weiss 27.10.2020, 11:42
Wolfgang Schüler Stiftung 27.10.2020, 11:03
Ute Wennrich 27.10.2020, 10:56
Renate Hensel 27.10.2020, 10:21
anonyme Unterstützung 27.10.2020, 05:23
Anonymer Nutzer
reformwaren und naturkost 26.10.2020, 16:56
Anonymer Nutzer
Ingrid Gans 26.10.2020, 15:48
Anonymer Nutzer
Ruth Kanis 26.10.2020, 15:32
Wird geladen...
Impressum
Atelierhof Werenzhain
Maysun Kellow
Werenzhainer Hauptstr. 76
03253 Doberlug-Kirchhain/OT Werenzhain Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1598