Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

700 Jahre alten Brunnen in Pirnaer Altstadt wieder freilegen

5.050 €
50 % Fundingschwelle erreicht
16
Unterstützer
37 Tage

Bauleute hatten im Sommer 2016 bei der Sanierung der Dohnaischen Straße einen intakten historischen Brunnen aus dem 13. Jahrhundert entdeckt. Dieser soll wieder zugänglich und für die Besucher sichtbar gemacht werden.

Ort Pirna
Kategorie Kunst & Kultur
Bitte warten ...
Ronny Kürschner 07.11.2017, 19:20

Hallo "OutofRO. Vielen Dank für Ihr Feedback und die zugesagte Unterstützung für unser einmaliges Kulturgut. Sollten Sie Fragen zum Projekt haben, wenden Sie sich gern vorab per eMail an ronny.kuerschner@pirna-in-aktion.de . Beste Grüße Ronny Kürschner

OutofRO 06.11.2017, 22:21

Keine Angst, die Unterstützung kommt noch! Als "Zuagroasta" bin ich wirklich an der Geschichte meiner "neuen" Heimatstadt interessiert. Da gehört meiner Meinung - unter anderem - auch dieser Brunnen dazu.

Ronny Kürschner 01.11.2017, 19:38

Wahnsinn. Heute gegen 17:00Uhr war es vollbracht...wir konnten den 100sten Fan begrüßen. Nun geht es ab in die Fundigphase. Ein neuer, aufregender Schritt mit hoffentlich positiven Ausgang. (RK)

Ronny Kürschner 01.11.2017, 06:56

Guten Morgen, „kleener1980“. Das freut mich sehr, das auch Du das Brunnenprojekt finanziell unterstützen möchtest. Bis es soweit ist, brauchen wir aktuell noch 15 Fans hier bei 99Funken. Erst dann geht‘s in die entscheidende Phase. Wir halten Dich und alle Anderen hier und auf Facebook unter facebook.com/PirnaerBrunnen auf dem Laufenden. Viele Grüße Ronny Kürschner

kleener1980 01.11.2017, 02:28

Auch ich möchte mich gern mit einem kleinen Obolus an der Erhaltung bzw. Öffnung des Brunnens beteiligen.

Ronny Kürschner 31.10.2017, 22:34

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Frau Siegemund

Manja Siegemund
Manja Siegemund 31.10.2017, 22:25

Ich bin auch dafür so ein wichtiges Fundstück zu erhalten

Ronny Kürschner 27.10.2017, 06:51

Das stimmt, Herr Mahlow. Geschichte muss erhalten bleiben. Vielen Dank auch Ihnen für Ihre Unterstützung. Ronny Kürschner

Jens Mahlow
Jens Mahlow 27.10.2017, 05:32

Auch dieser Brunnen ist eine Botschaft aus der Vergangenheit, die uns unsere Geschichte begreifbar macht.

Ronny Kürschner 26.10.2017, 23:26

Guten Abend, Herr Weckesser. Vielen lieben Dank das Sie unser Projekt als Fan unterstützen und auch finanziell einen wichtigen Teil dazu beitragen möchten.
Die Regularien bei 99Funken sind so, das Projekte erst 100 Fans haben müssen, bevor sie in die sogenannte Fundingphase übergehen, sprich Menschen Gelder einzahlen können. Aktuell sind wir bei 57 Fans, es bedarf also noch 43 weiterer Fans. Vielleicht haben Sie noch Freunde die das Projekt als Fan unterstützen möchten. :-)
Nochmal ganz lieben Dank für Ihre (und allen Anderen natürlich auch) Unterstützung.
Ronny Kürschner

Ronald Weckesser
Ronald Weckesser 26.10.2017, 22:14

Wie und wohin kann ich meinen "Beitrag" überweisen? Ich wollte mich mit 100 EURO beteiligen?

Ronny Kürschner 26.10.2017, 12:49

Vielen Dank an alle Fan's. Bitte aktiviert Eure Familie, Bekannten und Freunde ebenfalls Fan zu werden. Wir bauen auf Euch. :-)