Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Segelschulschiff- Geschichte niemals vergessen- Geierswalder See

Segelschulschiff- Geschichte niemals vergessen- Geierswalder See
4.241 €
100 % Fundingschwelle erreicht
84 % Fundingziel erreicht
17
Unterstützer
Projekt erfolgreich
1.000 €

aus dem Spendentopf
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Projektarbeit seit 2014, jährlich über 20 Schulprojekte, bis zu 3000 Besucher. Schaffung einer Begegnungsstätte und würdiger Anlaufpunkt. Ausstellung von Artefakten zum Thema Flucht u. Vertreibung, sowie Geschichte der Wilhelm-Gustloff.

Ort Hoyerswerda
Kategorie Bildung
Anmelden zum kommentieren
Bitte warten ...
Dirk Rolka
Dirk Rolka 30.08.2018, 20:41

Liebe Unterstützer,
wir haben tolle Neuigkeiten! 99 Funken verlängert unsere Finanzierungsphase um 1. Monat. Es heißt jetzt - ab in Runde zwei! Allen bisherigen Unterstützern danken wir herzlich!

Florian Wunderlich
Florian Wunderlich 27.07.2018, 09:51

Hallo @Dame Ralf Steinfeldt,
bitte die genaue Anfrage mit der Mailadresse an info@99funken.de schicken, damit die KollegInnen dem nachgehen können.

Ich kann zudem versichern, dass das nichts mit dem Online-Banking der Sparkasse zu tun hat.

Freundliche Grüße
Florian Wunderlich
Team 99 Funken

Nourdin Kamlah
Nourdin Kamlah 21.07.2018, 12:11

Moin. Ich habe gerade die Zahlungsroutine durchgeführt und fand sie absolut problemlos. Als Gast ohne Registrierung ging alles unkompliziert über die Bühne. Ohne separate Bestätigung für Email etc. Völlig konfliktfreie Überweisung und eine niedrige Hemmschwelle, vermieden durch übermäßige Datensammelwut der Plattform. Wer auf die diverse Häkchen setzen verzichtet bekommt ein perfektes Zahlungserlebnis. P.S. Ja ja, ich weiß, per PayPal kann nicht gezahlt werden. ;)

Dame Ralf Steinfeldt
Dame Ralf Steinfeldt 21.07.2018, 11:45

Beim Registrieren wurde die für mich "obligatorische" E-Mail-Adresse abgelehnt, so daß ich mich genötigt sah, eine zweite anzugeben, die dann gnädig akzeptiert wurde. Es interessiert mich, ob das Anderen auch so gegangen ist. Ich kenne jedenfalls mindestens einen anderen Fall, in dem die gewohnte E-Mail-Adresse abgelehnt wurde. Oder hat es damit zu tun, daß (übrigens in beiden Fällen) eine Adresse angegeben wurde, die beim Online-Banking der Sparkasse schon verwendet wird (und der Sparkasse daher schon bekannt ist) ?

Dame Ralf Steinfeldt
Dame Ralf Steinfeldt 08.07.2018, 11:44

Das Spenden selbst geht noch nicht ? Ich habe trotz intensiver Suche keine Möglichkeit gefunden. Befindet sich diese Seite noch im Aufbau ?
Die Registrierung war auch nicht gerade benutzerfreundlich, eher abschreckend. Passwörter zu finden ist eine sehr spitzfindige und nervige Angelegenheit. Dame Ralf