Ein Projekt aus der Region der Kreissparkasse Bautzen

MC Oberlausitzer Bergland e.V-Matschenberg Offroad Arena

MC Oberlausitzer Bergland e.V-Matschenberg Offroad Arena
2.375 €
56 % Fundingschwelle erreicht
27
Unterstützer
20 Tage
980 €

aus dem Spendentopf
Kreissparkasse Bautzen

Dieses Jahr feiert die Matschenberg Offroad Arena 40 Jahre Autocross und 20 Jahre Europameisterschaften. Ziel ist es, die FIA Streckenlizenz um weitere 4 Jahre zu verlängern und der EM Tradition eine Zukunft in der Oberlausitz zu sichern.

Ort Cunewalde
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Am Wochenende 29.-30. Juni 2019 wird der MC Oberlausitzer Bergland wieder Ausrichter der FIA European Autocross Championship sein.

Auflagen der diesjährigen Streckenabnahme:

Es müssen umfangreiche Modernisierungsarbeiten an der 820 Meter langen Traditionsrennstrecke abgeschlossen werden.
Der legendäre Sprunghügel wird um 2m verbreitert, die Leitplanken vom Start bis Posten 1 werden komplett erneuert inclusive Neugestaltung der Böschung.
4 der 9 Streckenpostenhäuschen bekommen einen neuen Standort.
Das Tor am Start wird einige Meter nach hinten versetzt.
Darüber hinaus sind zahlreiche Abschnitte der Leitplanken zu erneuern und der Streckenbelag in großen Teilen muss ergänzt werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, die FIA Streckenlizenz um weitere 4 Jahre zu verlängern und der EM Tradition eine Zukunft in der Oberlausitz zu sichern.
Ohne diese Lizenz würde es auch keine Matschenberg Offroad Arena mehr geben.

Damit wir auch an den drei Tagen (die Fahrer reisen Freitags an) ein gebührendes feierliches Rennwochenende auf die Beine stellen können, benötigen wir zusätzlich finanzielle Unterstützung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kinder und Jugendliche im Nachwuchssport des Autocross sind unsere Zukunft!
Und genau diese brauchen einen Rückzugsort, einen Treffpunkt an dem sie sich wohlfühlen, unter sich sind und so einiges innerhalb der Gemeinschaft miteinander oder gar voneinander lernen können.
Die Matschenberg Offroad Arena bemüht sich aber nicht nur um die jungen Heranwachsenden, sondern richtet auch jährlich den „Schnuppertag“ für alle Autocrosser aus.
Um auch in den nächsten Jahren Rennwochenenden zu organisieren und allen die Interessen am Autocross haben eine stehts tolle Rennstrecke und Rahmenprogramme bieten zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld, welches wir hoffentlich aus dem Crowdfunding erzielen, werden wir außer den beschriebenen Baumaßnahmen, in noch austehende Projekte investieren und eine wunderschöne DANKESCHÖNVERANSTALTUNG für alle Helfer veranstalten.

Dem ein oder anderen Helfer, der uns so manches Material bereitstellt, mal eine besondere Freude machen.
T-Shirts drucken lassen, für neu eingetretene Mitglieder, um zum Event einheitlich aufzutreten zu können.

Vom 28.-29. September 2019 findet die Deutsche Meisterschaft im Autocross am Matschenberg statt.
Diese Veranstaltung soll für alle Starter, Helfer, Mitglieder, Zuschauer, Sponsoren und allen ,die unsere Aktion 99Funken unterstützt haben, ein besonders schöner Abschluss unseres 40jährigen Jubiläums werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der komplette MC Oberlausitzer Bergland e.V. mit seinen aktuell 60 Mitgliedern.
Vorstandsvorsitzender – Frank Prochno
Stellv. Vorsitzender Matthias Klügel
Orgleiter - Jochen Hennersdorf
Kassenwart – Eberhard Nawroth und Simone Dietrich
Orga – Elke Freund
und viele andere

Was ist die Fundingschwelle?

Das ist der Betrag den wir für die Modernisierungsarbeiten unserer Strecke und der Streckenlizens für weitere 4 Jahre benötigen. Wird das Fundingziel erreicht können wir zusätzliche noch ausstehende Arbeiten im Fahrerlager und Rennturm realiesieren.
Impressum
MC Oberlausitzer Bergland e.V.
im ADAC Prochno / Klügel
Weigsdorfer Berg 11 A
02733 Cunewalde Deutschland

http://www.matschenberg.de

instagram: #matschenberg

https://www.facebook.com/MatschenbergOffroadArena

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1111

Aktion Spendentopf

aus dem Spendentopf Kreissparkasse Bautzen

Zum Start unserer Crowdfunding-Plattform stellen wir eine zusätzliche Förderung zur Verfügung! Jede Unterstützung* (Funding von 5-100 Euro) wird von der Kreissparkasse Bautzen verdoppelt. So lange bis die Hälfte zur erfolgreichen Finanzierung erreicht oder der Spendentopf leer ist. Schnell sein lohnt sich: Jetzt unterstützen!

(*bis zu 100 Euro pro Person)

5.878 € von 15.000 € verteilt