Crowdfunding zum Jahresende: Du unterstützt ein Projekt, das im Dezember oder Januar endet? Deine Spendenquittung wird ggf. erst ab Januar 2021 datiert. Du erhältst diese von den Projektinitiatoren ca. 1 Monat nach Projektende.
Ein Projekt aus der Region Sparkasse Elbe-Elster

N8fiwa Discgonauts unter Strom!

N8fiwa Discgonauts unter Strom!
7.038 EUR
175 % Fundingschwelle erreicht
117 % Fundingziel erreicht
66
Unterstützer
Projekt erfolgreich
2.023 EUR

Co-Funding von
Sparkasse Elbe-Elster

Unser Finsterwalder Discgolfsportverein baut aktuell aus einem verwilderten, ehemaligen Schulgarten ein Vereinsheim auf. Helfen Sie uns bitte mit einer Spende beim Aufbau des Areals - ganz besonders zur Herstellung einer Stromversorgung.

Ort Finsterwalde
Kategorie Sport

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

In der Bürgerheide Finsterwalde wurde 2019 der größte turnierfähige Discgolfparcours Ostdeutschlands errichtet.

Um den sportlichen Betrieb auf dem Parcours und die Zukunft des jungen Sports in der Region kümmert sich seitdem der eigens dafür gegründete Verein "N8fiwa Discgonauts e.V.“.

Wir organisieren Sportturniere und regelmäßige Trainings, damit der Sport in unserer Region noch bekannter wird und weitere Anhänger findet.

Besonders unsere größeren Sportwettkämpfe wie das jährliche "Sängerstadt Open" oder unser sog. Sonntagsturnier unter dem Namen "Sundayflight", aber auch unsere intensive Jugendarbeit, wie z.B. die regelmäßigen Sportangebote für Kinder zeichnen uns aus.

Für die Vereinfachung des Organisationsaufwandes, sowie zur Förderung des Vereinslebens wurde im März 2020 ein nahe gelegenes, aber komplett verwildertes, altes Schulgartengelände gepachtet und die Anlage mit sehr viel Fleißarbeit unserer Mitglieder wieder ertüchtigt.

Zur optimalen Nutzung des Geländes bedarf es neben dem Fleiß jedoch noch einiger Instandsetzungsmaßnahmen und vor allem einer stabilen Stromversorgung.

In naher Zukunft möchten wir gern noch einen Spielbereich für Kinder auf dem Gelände einrichten und Discgolf-Übungskörbe aufstellen, um den Nachwuchs spielerisch an den Sport heranzuführen.

Ihre Spende soll bei der weiteren Ertüchtigung des Geländes helfen. Besonders die Einrichtung einer Versorgung mit elektrischer Energie und die dringende Reparatur der Dachflächen stehen dabei im Mittelpunkt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel des Projektes ist vor allem die Instandsetzung des Vereinsgartens als optimale Basis für die Ausrichtung von Sportturnieren, Veranstaltungen, der Jugendarbeit, sowie des ganz normalen sportlichen Trainings.

Profitieren sollen davon v.a. alle Discgolfbegeisterten und Discgolfinteressierten, die Kinder der Sängerstadtregion Finsterwalde, Liebhaber der Bürgerheide, Wochenendsportler, Kontaktsuchende und und und...

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt sollten Sie unbedingt unterstützen:

- weil der Verein so das Training ihrer Kinder und Enkel noch besser organisieren kann.

- weil der Kaffee bei unseren Sportveranstaltungen dann heiß, und die Kaltgetränke kalt sind.

- weil unsere Heimatstadt Finsterwalde durch die Ausrichtung des nächsten "Sängerstadt Open" vielleicht nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch in ganz Europa noch bekannter wird.

- weil Sie herzlich eingeladen sind, die Früchte Ihrer Spende zu begutachten und im Anschluss eine Runde Discgolf mit uns zu spielen

Vor allem aber: weil alle Vereinsmitglieder zwar zwei fleißige Hände haben, hier aber tatsächlich auf Ihre (monetäre) Unterstützung angewiesen sind.

Durch Ihre Spende können wir das Vereinsgelände weiter aufarbeiten und zu einem festen Stützpunkt für die Sportlergemeinde entwickeln. So tragen Sie aktiv zur Stärkung unseres Vereins und damit zu einem besonderen Angebot für die gesamte Sängerstadtregion bei.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Jeder Cent kommt dem Discgolf-Vereinsgarten zugute.

Das vorrangige Ziel ist zunächst die Stromversorgung des Geländes (ob klassischer Stromanschluss, Photovoltaik- oder Aggregatlösung), um es überhaupt weiter bewirtschaften zu können.
Aber auch für die Abdichtung der Dächer und weitere anstehende Reparaturen wird dringend Geld benötigt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Natürlich der N8fiwa Discgonauts e.V. selbst.

Unseren Verein gegründeten wir, um die Sportart Discgolf und dadurch gleichzeitig unsere Heimatstadt Finsterwalde zu fördern.

Der Verein ist durch seine Gründung im Jahr 2018 zwar noch recht jung, doch mittlerweile schon 16 Mitglieder zählend. Wir sind anerkannt gemeinnützig und im Vereinsregister des Amtsgerichtes Cottbus eingetragen.

In sportlicher Hinsicht sind wir sowohl Mitglied im Bundesverband Frisbeesport (DFV) als auch im Landesfachverband Frisbeesport (BBFV) und darüber hinaus im Kreissportbund Elbe-Elster sowie im Landessportbund Brandenburg (LSB BB) organisiert. Der Verein verfügt über einen ausgebildeten Übungsleiter mit gültiger DOSB-Lizenz.

Bekannt wurde der Verein in der deutschlandweiten Discgolf-Sportszene mit der Eröffnung des Finsterwalder Parcours im August 2019 sowie der Ausrichtung des ersten "Sängerstadt-Open" Sportturniers. Seitdem sind wir Ansprechpartner Nr. 1, wenn es in Finsterwalde um Discgolf und die Bürgerheide geht.
Die Schulkinder Finsterwaldes kennen unsere Sportler durch ihre regelmäßigen Aktionen schon länger und auch bei diversen regionalen Aktivitäten (Reinigung des Finsterwalder Freibads, Stundenschwimmen, Finsterwalder Beach-Cup, Ossaker Teichfahren) sind wir immer wieder präsent.

Was ist die Fundingschwelle?

Am wichtigsten werden Spenden für die Herstellung einer Stromversorgung gebraucht. Darüber hinaus wird für die Reparatur der Gebäudächer und weitere Arbeiten an den Gebäuden und auf dem Gelände dringend weiteres Geld benötigt. Bitte unterstützen Sie uns
Impressum
N8fiwa Discgonauts e.V.
Marcus Schmidt
Rathenaustraße 16
03238 Finsterwalde Deutschland

www.discgonauts.de

Steuer-Nr.: 057/143/05117
Vereinsregister Amtsgericht Cottbus VR6246CB

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 1555

Miteinander für Vereine

Sparkasse Elbe-Elster

Gerade in bewegenden Zeiten ist der Zusammenhalt noch größer. Wir verdoppeln jede eurer Unterstützungen für Vereine*. Macht mit und sichert eurem Herzensprojekt den Zuschlag! Jetzt unterstützen.

*(Verdoppelt wird jede Unterstützung ab 5 Euro, bis die Fundingschwelle des jeweiligen Projektes erreicht ist. Aktion endet am 31.12.2020.)

12.501 € von 20.000 € verteilt