Ein Projekt aus der Region Ostsächsische Sparkasse Dresden

Abiball 2024 des Gymnasium Dresden-Cottas

Abiball 2024 des Gymnasium Dresden-Cottas

Unser Projekt soll unserem Jahrgang helfen, den Abiball zu ermöglichen den wir uns wünschen, wofür wir Ihre Hilfe brauchen.

Ort Dresden
Kategorie Bildung, Soziales

Über unser Projekt

Worum geht es in diesem Projekt?

Ein Abiball wird vor allem durch die die Einnahmen der Eintrittskarten finanziert. Dieser Preis soll aber nicht unermesslich hoch sein, weshalb der gesamte Abiturjahrgang 2024 schon seit über 1 Jahr Geld sammelt. Mit Ihrer Hilfe können wir noch mehr Geld sammeln und für alle einen Abiball organisieren der nicht extrem teuer ist, sodass sich jeder eine Karte leisten kann.

Wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind vor allem Menschen, die bewusst Schülern helfen wollen, das letzte große Ereignis in ihrer Schullaufbahn zu ermöglichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Sie sollten unser Projekt unterstützen um Schülern und Eltern ein Teil der Kosten für die Umsetzung unseres Abiballs abzunehmen. Auch die Lehrer, welche zu unserem Abiball kommen werden, werden von Ihrer Spende profitieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird in die Bezahlung von zum Beispiel DJ oder der Location (inklusive Essen + Trinken) gesteckt. Dekorationen können damit auch angeschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter unserem Projekt steht der gesamte Abiturjahrgang 2024 des Gymnasium Dresden-Cottas.

Was ist die Fundingschwelle?

Der Abiturjahrgang 2024 des Gymnasium Dresden-Cottas wird das Ballhaus Watzke für ungefähr 5 - 6 Stunden mieten. Zu diesem Mietspreis kommt dann noch die Summe die wir für die Verpflegung in dieser Zeit übernehmen müssen.
Impressum
Emma-Sophie Sommer
Zedernweg 13
01809 Dohna Deutschland

Hinweis auf Europäische OS-Plattform:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wurde von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (vgl. § 36 VSBG).


Project-ID: 3443

Abonniere 99 Funken News


Wir halten dich auf dem Laufenden über bewegende Projekte und neue Aktionen auf 99 Funken.