Login
Registrieren

Was ist Crowdfunding?

Mit Crowdfunding lassen sich Projekte, Produkte und vieles mehr finanzieren. Das Besondere beim Crowdfunding ist, dass eine Vielzahl an Menschen – die Crowd – ein Projekt finanziell unterstützt und
somit ermöglicht.

Die Crowd wird über das Internet für eine Projektidee begeistert. Im Gegenzug für den finanziellen Beitrag erhält jeder Unterstützer nach erfolgreicher Projektfinanzierung und -umsetzung eine individuelle Prämie bzw. eine Spendenquittung. Jeder, der einmal für eine Projektidee brennt, wird versuchen auch andere damit anzustecken. Und über die sozialen Netzwerke verbreiten sich gute
Ideen wie ein Lauffeuer.

Alles oder nichts:

Nur wenn die erwĂĽnschte Fundingsumme vollständig erreicht wird, bekommt der Projektinitiator das Geld ausgezahlt und kann sein Projekt realisieren. Andernfalls bekommen die UnterstĂĽtzer ihr Geld zurĂĽck. So ist sichergestellt, dass  UnterstĂĽtzer kein Geld verlieren.

Transparenz:

Über den gesamten Crowdfunding-Prozess gibt es vollständige Transparenz für die Unterstützer. Sie wissen, welcher Betrag erzielt werden muss, was mit dem Geld passiert, wie viele Unterstützer es gibt und wie viel Geld bereits
eingezahlt wurde. Das schafft Vertrauen und Nähe.

Gegenleistung:

FĂĽr finanzielle UnterstĂĽtzung gibt es eine individuelle Prämie bzw. eine Spendenquittung. Die Prämie ist abhängig von der Höhe des Betrags und hat im Idealfall direkten Bezug zum Projekt. Einzigartige Gegenleistungen erhöhen die Begeisterung der Crowd.