Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Reparatur eines Aussichtspunktes im NGP Lausitzer Seenland

Reparatur eines Aussichtspunktes im NGP Lausitzer Seenland
4.160 €
104 % Fundingschwelle erreicht
92 % Fundingziel erreicht
3
Unterstützer
Projekt erfolgreich
100 €

aus dem Spendentopf
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Der hölzerne Aussichtspunkt muss dringend repariert und teilweise erneuert werden. Als Besucherlenkung ist er die wichtigste Anlaufstelle für Naturliebhaber im NGP im Lausitzer Seenland. Ohne Instandsetzung darf er nicht weiter betrieben werden.

Ort Elsterheide
Kategorie Tier- & Umweltschutz

Prämien

20,00
Einzelteilnahme Naturführung an geplanten Terminen

Hier darf der Spender/die Spenderin an einer naturkundlichen Führung innerhalb einer Gruppe aus maximal 15 Personen einzeln teilnehmen. Dauer 2-3 Stunden. Treffpunkt Aussichtspunkt Bergener See. Konkrete Termine werden noch auf der Internetseite bekanntgegeben.

Lieferzeitpunkt August bis September 2018
50,00
Publikation Naturführer Lausitzer Seenland
Publikation Naturführer Lausitzer Seenland

Hier erhält der Spender / die Spenderin ein Freiexemplar des Naturführers Lausitzer Seenland "Das Lausitzer Seenland-Naturparadies aus Menschenhand" von Alexander Harter & Torsten Richter erschienen im Regia-Verlag per Post zugeschickt.

Lieferzeitpunkt August 2018
75,00
Geführte Radtour mit Dr. Alexander Harter
Geführte Radtour mit Dr. Alexander Harter

Hier erhalten der Spender/die Spenderin eine geführte Radtour mit Dr. Alexander Harter in Lausitzer Seenland (Dauer 3-4 Stunde.) Teilnehmerzahl max. 15 Personen. Rad bitte mitbringen.

Lieferzeitpunkt August bis Oktober 2018
75,00
Alternativ: Wolfswanderung
Alternativ: Wolfswanderung

Hier erhält der Spender/die Spenderin eine Wolfswanderung mit maximal 10 Teilnehmern (Dauer 3 Stunden). Start am Aussichtspunkt und wieder zurück mit "Ansitz" am Aussichtspunkt bis Sonnenuntergang.

Lieferzeitpunkt August bis Oktober 2018
200,00
Ganztägige Naturführung mit Herrn Dr. Alexander Harter (Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)
Ganztägige Naturführung mit Herrn Dr. Alexander Harter (Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)

Hier werden dem Spender eine ganztägige Führung mit Geländefahrzeug für maximal 4 Personen ins Kerngebiet angeboten.
Themen: Naturschutz in der Bergbaufolgelandschaft, Wolf, Renaturierung und Sanierung - ein Widerspruch?

Lieferzeitpunkt September-Oktober 2018; Mai-Juni 2019