Ein Projekt aus der Region der Ostsächsische Sparkasse Dresden

Eine passgenaue Küche für die erste inklusive WG in Sachsen

Eine passgenaue Küche für die erste inklusive WG in Sachsen
7.281 €
Fundingschwelle erreicht
121 % Fundingziel erreicht
67
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Die WG 6plus4 ist die erste inklusive WG in Sachsen. 6 Menschen mit Behinderung und 4 Menschen ohne Behinderung wollen ihren Traum vom gemeinschaftlichen Wohnen wahr werden lassen. Dafür fehlt noch eine passgenaue, barrierearme Küche.

Ort Dresden
Kategorie Soziales
06.06.17, 17:37 von Anke Forberg
Liebe Fans und Unterstützer, wir haben uns riesig darüber gefreut, dass in weniger als einer Woche mehr als 70 Menschen unsere inklusive WG als Fans unterstützen. Nun gilt es möglichst viele Menschen dafür zu gewinnen, das Projekt auch finanziell zu unterstützen. Vielleicht kennt ihr jemand der schon immer einen Cocktail mit den Bewohnerinnen der WG schlürfen wollte oder jemanden der schon lange von einem gemeinsamen Besuch im Dynamostadion träumt. Doch auch eine kleine Spende hilft uns schon weiter auf dem Weg zur inklusiven Küche für die inklusive WG. Es hilft uns auch schon weiter, wenn Du per Email, per Facebook oder einfach von Mund zu Mund Werbung für unser Projekt machst. Wir freuen uns auf deine Unterstützung! Hier noch der Link zu einem schönen Zeitungsartikel: http://www.sz-online.de/nachrichten/zeigen-dass-es-geht-3693094.html Viele Grüße die WG 6plus4